Aufräumarbeiten Waldbrand

Datum: 27. August 2022 um 7:30
Alarmierungsart: Sonstiges
Dauer: 5 Stunden
Einsatzart: Brandeinsatz > F WALD 2
Einsatzort: Münster, Breitefeld


Einsatzbericht:

Nach dem ausgedehnten Waldbrand in Münster vom 13.08. bis 19.08 fand heute die große Aufräumaktion in Münster statt. Gegen halb acht traf sich eine Abordnung des 2. Katastrophenschutzzug des Landkreis Darmstadt-Dieburg aus Babenhausen und machte sich auf den Weg nach Münster. Dort galt es mit weiteren Feuerwehrkräften aus allen Städten und Gemeinden des Landkreis Darmstadt-Dieburg die Schlauchleitungen sowie Einsatzgeräte aus dem Waldgebiet in der Nähe der Muna zu holen und zu sortieren. Im Feuerwehrhaus Münster wurde eine Sammelstelle eingerichtet. Dort wurde alles Material abgeladen und anschließend sortiert, sodass jedes Gerät wieder in seine Heimatfeuerwehr zurückkehrt.

Weiterhin trafen sich in Babenhausen zusätzliche Kräfte des Katastrophenschutzzuges am Feuerwehrstützpunkt, hier wurden parallel zu den Aufräumarbeiten in Münster alle Einsatzfahrzeuge innen sowie außen gereinigt, welche sich im Waldbrandeinsatz befanden. Ebenfalls wurden auch die aus Münster zurückgebrachten Schläuche, Wasserarmaturen und Gerätschaften gereinigt und wieder auf den Einsatzfahrzeugen der Feuerwehren der Stadt Babenhausen verlastet.

Text: Feuerwehr Babenhausen