Kalender

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Aktivitäten

Dienstplan Jugendfeuerwehr

Hier finden Sie den neuen Dienstplan der Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Harpertshausen für das Jahr 2016.

Grundschule zu Gast bei der Feuerwehr

Im Rahmen der Projektwoche der Markwaldschule in Langstadt waren an 4 Tagen insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 zu Gast bei der Langstädter Feuerwehr.

Zusammen mit der Jugendfeuerwehr Harpertshausen wurde ein Konzept erarbeitet, dass zum Thema der Projektwoche passte.

Das Thema der Projektgruppe hieß dieses Jahr „Forschen“. Daher stand im Vordergrund das Thema "Brennen und Löschen".

    Warum brennt es überhaupt?
    Was sind die Voraussetzungen damit etwas brennen kann?
    Wie kann ein Feuer gelöscht werden?

Diese und auch noch viele andere Fragen, wurden mit den Kindern zusammen erarbeitet und mit kleinen experimentellen Versuchen verdeutlicht.

Aber auch das Thema Notruf absetzen und wie nach dem Anruf die Feuerwehr alarmiert wird, war Teil des Tagesablaufes.
Natürlich wurde auch das Feuerwehrhaus inklusive der Feuerwehrfahrzeuge ausgiebig erforscht.

Selbstverständlich durften die Kinder auch selbst einmal an das Strahlrohr und ihre Tauglichkeit als Feuerwehrmann/-frau unter Beweis stellen. An selbstgebauten Spritzflippern und Fallklappen konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Geschicklichkeit beweisen.
Die Feuerwehr Langstadt und Harpertshausen freut sich jedes Jahr über die Gelegenheit, den Kindern in schöner und lockerer Atmosphäre etwas über die Feuerwehr und den Brandschutz zu vermitteln. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Projektwoche.

Europa-Park 27.06.2015

Am Samstag den 27.06.2015 verbrachte die Jugendfeuerwehr Harpertshausen gemeinsam mit den anderen Jugendfeuerwehren des Bezirk eins, den
ganzen Tag im Europa-Park. Trotz Regenvorhersage hatten wir Glück und die Sonne
schien die ganze Zeit.

Die großen Achterbahnen und zahlreiche andere Attraktionen,
haben uns sehr viel Spaß bereite. Am Ende war leider die Zeit zu kurz um alles
zu fahren.